Schlagwort-Archiv: Wirtschaftsbeziehungen

Wikileaks-Skandal um Finanzministerin

Ngozi Okonjo-Iweala soll die Korruption in ihrem Land bekämpfen. Nach Enthüllungen von Wikileaks steht Nigerias Finanzministerin jetzt allerdings selbst unter Verdacht. „Ich bin keine Zauberin“, sagte Ngozi Okonjo-Iweala kürzlich bei ihrem ersten Auftritt als neue nigerianische Finanzministerin. Sie wollte wohl den immensen Erwartungsdruck von sich nehmen. Präsident Goodluck Jonathan hat die ehemalige Weltbank-Direktorin zur Superministerin […]

weiterlesen

Auf tropischer Klassenfahrt

ABUJA taz | Angela Merkels Tour wird zum Abschluss selbst von deutschen Unternehmern kritisch kommentiert: „wenig aussagekräftig und eine große Schulmeisterei.“ Es war ein kurzer Auftritt, den Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Nigeria zum Abschluss ihrer Afrikareise absolvierte. Ein Gespräch mit Vertretern der Religionsgemeinschaften, welches Merkel „interessant“ nannte. Eine Pressekonferenz im Schnelldurchlauf gemeinsam mit dem […]

weiterlesen

Nigeria in 20 Stunden

Das hätten wir geschafft: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sitzt wieder im Flieger und ist auf dem Weg nach Deutschland. Seit einer Woche hat sie mich auf Trab gehalten, hat mich organisieren, telefonieren und die Finger wund schreiben lassen. Und all das für ein paar Stunden in Abuja. Abuja ist die letzte Etappe der Schnelltour durch […]

weiterlesen

Die Neuentdeckung Afrikas

Es setzt auch für andere europäische Länder Zeichen, wenn die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel mit einem Tross Wirtschaftsvertretern Afrika besucht. China hat es schon längst erkannt: Mit seinem Wirtschaftswachstum birgt Afrika enormes Potential. Früher sind es Zusagen über Entwicklungsgelder oder zumindest die Hoffnung auf diese gewesen, die europäische Politiker bei Reisen nach Afrika gerne im […]

weiterlesen

Nigeria an Armen und Beinen

Sheabutter hört sich verdammt cool an. Das verdanken wir dem Bodyshop, der die fettige Masse einst salonfähig machte und sie nun kräftig bewirbt. Erste Hürde: Wie spricht sich die Paste überhaupt aus? Vielleicht Schiiiibutter? Oder doch lieber Schiabutter? Gar nicht so einfach. Eins ist jedoch klar: Wir verdanken Nigeria, dass wir unsere Beine, Bauch und […]

weiterlesen