Vita

Katrin Gänsler

In Namibia. Foto: J. Fimpeler

Katrin Gänsler lebt und arbeitet seit 2010 als Autorin, Reporterin und Korrespondentin in Westafrika. Ihre Standorte sind Cotonou/Benin sowie Lagos/Nigeria.

Ihr Berichtsgebiet erstreckt sich jedoch von Kamerun bis nach Mauretanien. Zu ihren Auftraggebern gehören die tageszeitung (http://www.taz.de), die Katholische Nachrichten-Agentur (http://www.kna), der ARD-Hörfunk (unter anderem Deutschlandfunk, Deutsche Welle und Norddeutscher Rundfunk) sowie verschiedene Regionalzeitungen und Magazine. Am liebsten – aber nicht ausschließlich – schreibt Katrin Gänsler über Menschen, gesellschaftliche Phänomene, politische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf lokaler Ebene. Darüber hinaus interessiert sie sich ganz besonders für all das, was im weitesten Sinne mit Religion und interreligiösem Dialog zu tun hat.

Katrin Gänsler hat von 1999 bis 2006 in Leipzig, Helsinki/Finnland und Kopenhagen/Dänemark Journalistik und Afrikanistik studiert. Im Rahmen ihres Studiums bereiste sie regelmäßig Afrika, lernte Swahili und schrieb ihre Diplomarbeit in Tansania, Thema: Die Berichterstattung über den 11. September in der englischen und der Swahili-Presse Tansanias.

Training in Cotonou. Foto: S. Zbinden

Bereits während ihrer Schulzeit im Münsterland arbeitete Katrin Gänsler für Regionzalzeitungen und das Lokalradio NRW. Von 2003 bis 2004 volontierte sie bei der Neuen Westfälischen in Bielefeld. Nach erfolgreichem Diplom-Abschluss im September 2006 war sie mehrere Jahre lang als Redakteurin bei der Dithmarscher Landeszeitung in Schleswig-Holstein tätig.

Nach zwei mehrmonatigen Recherche-Stipendien in Nigeria und Botswana – vergeben von der Heinz-Kühn-Stiftung und den Internationalen Journalisten Programmen (IJP) – entschied sich Katrin Gänsler, ihren Wohn- und Arbeitssitz nach Westafrika zu verlegen.

Wenn sie nicht schreibt, fotografiert oder auf Reisen ist, dann reitet sie und gibt Reitunterricht. Katrin Gänsler ist Trainerin C Basissport Reiten (Deutsche Reiterliche Vereinigung) sowie Berittführerin. Sie unterrichtet auf Deutsch, Französisch und Englisch. Außerdem probiert sie gerne neue Kochrezepte aus und ist ständig auf der Suche nach junger, westafrikanischer Literatur.

One Comment - “Vita”

  1. 18. September 2011 um 19:17 #

    Hallo Katrin,
    ich habe Blog Awards erhalten, die ich an geschätzte Blogger weitergeben darf.
    http://vallartina.wordpress.com/2011/09/18/awards-awards/
    Wenn Sie möchten, können Sie die Awards jederzeit gerne in meinem Blog „abholen“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: